Unser Verein

Am 30.08.2015 fanden sich in Rochlitz 7 Gründungsmitglieder zusammen, um die Satzung unseres Vereines zu erörtern und zu beschließen. Der Verein führt die Aktivitäten der bisherigen IG MuldentalbahnTourismus nahtlos fort und bildet eine geeignete Rechts- und Organisationsform für unsere künftigen Aktivitäten.

Unser Verein hat die Eisenbahnstrecke von Rochlitz nach Narsdorf in seinem Eigentum. Unser Ziel ist es, die vorhandene Eisenbahninfrastruktur zu erhalten und einen touristischen Eisenbahnverkehr auf dieser Strecke durchzuführen.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und finanzieren uns ausschließlich über Spenden.

Zurzeit sind wir 11 Mitstreiter/innen. Wir treffen uns jeden Samstag 9.00 Uhr an unserem Lokschuppen, unterhalb des Autohauses Seidel, zum Arbeitseinsatz. Vorrang haben dabei die Erhaltung und Pflege der Strecke sowie unserer Technik. Der Schwerpunkt ist das Freihalten der Strecke von Bewuchs. Auch arbeiten wir an der Erneuerung der Infrastruktur unserer Bahn.

Der IG Muldental Bahn Tourismus e.V. hat seinen Sitz in Rochlitz und ist seit dem 06.10.2015 im Vereinsregister des Amtsgerichtes Chemnitz unter der Nr. VR 3328 eingetragen.

Vertretungsberechtigte Vorstandsmitglieder sind:
– Herr Jens Bazan (Vorsitzender)
– Herr Steffen Decker (stellvertretender Vorsitzender)
– Herr Jörg Weinert (Kassenwart)

Adresse:

IG Muldental Bahn Tourismus e.V.
Burgstraße 49
09306 Rochlitz

Tel. 0151 56660353 (SMS/AB)

Wichtige Dokumente finden Sie hier:

Satzung-IG-MBT-e-V-Fassung-August-2015
mitgliedsantrag frelsbachtalbahn
Gebührenordnung-IG-Muldental-Bahn-Tourismus-e.V.